Buch

Visualisierung eignet sich auch hervorragend zur Bebilderung von Büchern.
Hier geht es darum, Inhalte für den Leser gut nachvollziehbar in Bildern zu
formen, am besten kombiniert mit einem schönen Stil.

Die Illustrationen orientieren sich dabei an den Vorgaben des Autoren. Der
Autor kann dafür Ideen liefern, muss er aber nicht. In der Regel „sprudelt“
der Zeichner auch mit treffenden Vorschlägen.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie ihr Buch illustriert haben möchten.



Zwei Abbildungen aus dem Band oben: „Die Kraft der guten Gefühle“, von Walter Kromm



Zwei Beispiele aus dem Band oben: „Entrenpreneurial Living – Unternimm dein Leben“, von Dietmar Grichnik