Kurse

Workshop_VisualisierungWeshalb lohnt es sich, Visualisierung zu lernen?

Die Teilnehmer unserer Kurse arbeiten als Trainer oder Coaches, sind Mitarbeiter von Unternehmen, Professoren oder Dozenten, beraten in der Finanzbranche oder kommen von IT-Firmen.

So vielfältig, wie die Bandbreite dieser Bereiche, sind die Möglichkeiten, die Visualisierung in der Anwendung des jeweiligen Arbeitsalltages bietet.

Dabei gibt es nur einige wenige Symbole, die spartenübergreifend verständlich sind. Häufiger aber bedarf ein spezifisches Arbeitsumfeld auch einer eigenen Bildsprache.

Und nicht nur das: auch in der Art, mit welchem Medium Visualisierung zum Einsatz kommt, unterscheidet sich von Fall zu Fall. Das klassische Flipchart ist nicht immer unbedingt Mittel der Wahl.

Das alles ist sehr spannend und die Teilnehmer können viel von einander lernen. Das „Wie“ steht dabei im Vordergrund. Weil es in der Visualiserung immer um das reduzierte Bild geht, ist das Erlernen des Zeichnens einfach. Auch ist nicht das „schöne“ Bild an sich die Zielsetzung, sondern dass durch Bild-Text-Kombinationen Gedanken und Abläufe sichtbar gemacht und dadurch leichter (mit)geteilt werden können.

 

 


In dem 360 Grad Rundgang oben bekommen Sie einen guten Eindruck über eine Schulungssituation bei uns. Neben gut durchdachten Lerninhalten liegt uns der praktische Nutzen für Sie und eine angenehme Arbeitsamtmosphäre besonders am Herzen.